Lomi Lomi Massage

Lomi Lomi MassageHawaiianische Lomi-Lomi-Massage verwöhnt dich mit weichen fließenden Bewegungen, die ihren Ursprung in den sanften rhythmischen Wellen des Meeres haben und von denen du in eine tiefe Entspannung getragen wirst. 

Lomi Lomi wie sie von den Meisterheilern von Hawaii gelehrt wird, ist nicht nur eine körperliche Erfahrung. Die Hawaiianer betrachten alle Aspekte des Körpers als eins und glauben, dass das physische, mentale, emotionale und spirituelle Teil des „ganzen“ Selbst ist – wenn auf der körperlichen Ebene geheilt wird, wirkt sich das auch auf alle andren Ebenen aus. 

Ablauf einer Lomi-Lomi-Massage:

Eine Lomi Lomi beginnt mit Stille. In dieser Stille spricht der Therapeut leise einen Segen und bittet um die notwendige Heilung, um während der Massage stattfinden zu können. Die Massage wird in fließenden, rhythmischen Bewegungen sowohl mit den Unterarmen als auch mit den Händen durchgeführt.

Du hast dabei das Gefühl auf sanften Wellen zu treiben, oder dass diese sich über deinen Körper bewegen. Es werden oft verschiedene Körperteile gleichzeitig massiert, z.B. ein Arm oder eine Schulter und die gegenüberliegenden Hüfte. Das hilft dem Körper vollkommen zu entspannen, da es für unser Gehirn schwierig ist, sich auf beide Bereiche gleichzeitig zu konzentrieren. Sanfte Dehnungen des Körpers und Rotationen der Gelenke unterstützen das Lösen von Spannungen und tragen dazu bei, den freien Fluss der Lebensenergie zu fördern.  

Zur Lomi Lomi Praxis gehören Toleranz, Vergebung, Akzeptanz, Wertschätzung, Mitgefühl und Respekt – dies sind auch die Grundlagen jeder Massage.

Aloha

 

Facebook Comments